Tomatensuppe, geeist mit leckeren Einlagen

 

Kalte Suppen sind ja jetzt nicht gerade eine innovative Neuerfindung, aber bei diesen Temperaturen kommen mir diese eisgekühlten Köstlichkeiten gerade recht zur abendlichen Erfrischung. Wenn ich mich nach Feierabend und Einkauf völlig erhitzt in die Küche schleppe. (An dieser Stelle muss ich erwähnen, dass der kleine Mini Cooper es nicht gut mit mir meint und mir in dieser Saison seine Kühltechnik vorenthält. Was zur Folge hat, dass ich die Fahrt vom Winde verweht absolviere, alle Fenster und Schiebedach bis zum Anschlag geöffnet, mir zuhause dann die Haare zu Berge stehen wie bei Hexe Mim zu ihren besten Zeiten.) Was ich dann gerade noch schaffe ist, einige Zutaten in den Mixer zu packen und das Gerät zu starten und während dessen andere Zutaten in Schälchen anzurichten. Puh.

 

(Zutaten für 2 Hungrige, erhitzte Gemüter:

  • 600g Kirschtomaten
  • 80g Mayonnaise
  • 100ml Gemüsebrühe
  • 4 Eiswürfel
  • Salz, Zucker
  • Worcestersauce
  • 1 EL Ketchup
  • 1-2 EL Sambal Oelek (je nach gewünschter Schärfe)
  • etwas Olivenöl & Crème Fraíche
  • ½ Ciabattabrot
  • etwas Olivenöl
  • 125g Büffelmozzarella
  • 1 EL Pesto (z.B. Papillon Mandelpesto)
  • 6 Scheiben Parmaschinken
  • 2 EL Pinienkerne, geröstet
  • 6 Kapernäpfel
  • 10 eingelegte Oliven
  • erlaubt ist, was schmeckt: Peperoni, Parmesanspäne usw.

Brot in mundgerechte Würfel schneiden und mit etwas Olivenöl beträufelt  auf einem Blech für 10 Minuten im vorgeheizten Ofen bei 200° Ober-/Unterhitze goldbraun rösten. Tomaten waschen, halbieren und mit Mayonnaise, Brühe, Eiswürfel, Salz und Zucker, 1 EL Worcestersauce, Ketchup und Sambal Oelek mit dem Mixer fein pürieren. Mozzarella würfeln und mit Pesto marinieren. Tomatensuppe in Schalen anrichten, mit Olivenöl und Créme Fraíche verzieren und mit den Einlagen servieren.)

 

Hier kommt für mich zusammen was mir große Freude bereitet, ich kann dippen, eintauchen, tunken und naschen. Was und wie ich es will: knusprige Brotwürfel, zarter Büffelmozzarella, würzige Kapernäpfel, salziger Parmaschinken und knackige Oliven versinken köstlichst in dieser schön erfrischenden Tomatensuppe. Bei dieser Hitze kann ich mir nichts besseres wünschen!

Sonnige Grüße, Kerstin.

 

Tomatensuppe, geeist mit leckeren Einlagen

Tomatensuppe, geeist mit leckeren Einlagen

Tomatensuppe, geeist mit leckeren Einlagen