Laugenbrezeln mit Jalapeno-Füllung

Sonntag Abend: Tatortzeit. Wir sind meist dabei, wenn der Gärtner zum Mörder wird und der Kommissar selbigen überführt. Heute habe ich für Oberkomissarin Karin von Lisbeth´s Cupcakes & Cookies eine feurige #tatortknabberei gezaubert: ofenfrische Brezeln, die eine feurig-würzige Füllung verbergen, aus knusprigem Bacon, scharfen Jalapeno und sämigem Cheddar. Da krich ich Gänsehaut!

 

(Zutaten für 6 Brezeln:

  • 400g Milch, lauwarm
  • 1 Würfel Hefe (40g)
  • 600 g Mehl
  • (405er)
  • 2 TL Salz
  • 300 g Wasser
  • 2 EL Natron
  • 100g Frischkäse (doppelrahmstufe)
  • 100g Cheddar, gerieben
  • 50g Jalapeno-Schoten, fein gewürfelt
  • 8 Scheiben Bacon

Milch, Hefe, Mehl und Salz  zu einem elastischen Teig kneten und für 30 Minuten abgedeckt an einem warmen Ort gehen lassen, bis er sein Volumen verdoppelt hat.

Inzwischen Bacon in einer beschichteten Pfanne knusprig ausbacken und auf einem Küchenpapier abtropfen lassen. Frischkäse, geriebenen Cheddar, Jalapeno vermengen und den Bacon zerbröseln und ebenfalls untermischen. Mit Salz und Pfeffer abschmecken und beiseite stellen.

Den Teig auf einer bemehlten Arbeitsfläche rechteckig (30x40cm) ausrollen und in 10cm breite Streifen schneiden. In die Mitte dieser Streifen etwas Füllung geben und den Teig darüber zusammen klappen. Den Strang nun zu einer Brezel formen. Mit den übrigen Streifen genauso verfahren.

Wasser mit Natron in einem ausreichend großen Topf aufkochen und die Brezeln einzeln mit einem Schaumlöffel für ca. 30 Sekunden in die heiße Lauge eintauchen. Die gelaugten Brezeln dann auf einem mit Backpapier belegten Blech ablegen und im vorgeheizten Ofen bei 200°C Ober-/Unterhitze für 20 Minuten auf mittlerer Schiene goldbraun backen.)

 

Frisch aus dem Ofen direkt auf die Couch. Ich empfehle, die Brezeln noch ein paar Minuten stehen zu lassen, da die Zunge schnell an der Füllung verbrannt ist. Ein eiskaltes Bier dazu mildert die erste Schärfe der Jalapenos und der Tatortsnack ist gesichert. Was nascht ihr am liebsten zum Tatort?

Lots of Love, Kerstin.

 

Laugenbrezeln mit Jalapeno-Füllung

Laugenbrezeln mit Jalapeno-Füllung

In english? No problem:

hot, soft pretzels stuffed with cheese and jalapeno
ingridience for 6 prezels:
•             400g milk, warm
•             40g yeast
•             600g all-purpose flour
•             2 teaspoons salt
•             300g water
•             2 tablespoons baking soda
•             100g cream cheese
•             100g cheddar, shradded
•             50g Jalapeno, sliced
•             8 slices Bacon
combine the milk, flour and salt in a mixing bowl and sprinkle the yeast on top. Use a dough hook attachment to mix on low speed until all of the ingredients are combined, remove the dough from the mixer and place it in a clean bowl. Cover with a kitchen towel and place in a warm spot until the dough has doubled in size, about 30 minutes.
Meanwhile fry the Bacon into a Pan until it´s crisp. Sprinkle it in a bowl with cream cheese, cheddar and jalapeno mix it and salt to taste.
line 2 baking sheets with parchment paper. Fill a large pot with water and the baking soda. bring the mixture to a rolling boil.
place the dough on a slightly floured counter and divide into 6 equal pieces. roll out each piece of dough into a 24-inch rope, lay it on the counter and press out flat. Spread the cheese right down the center, pinch either side up over the cheese to close. Hold each end in one hand and make a u-shape with the rope, cross them over each other, bring it down, twist, and press onto the bottom of the u in order to form a pretzel. place onto the parchment-lined baking sheet.
Preheat the oven to 200°C. drop the pretzels into the boiling water, 1 or 2 at a time for about 30 seconds, constantly spooning the hot water over the dough. Remove them from the water using a large, flat spatula and place right on the baking sheet. sprinkle with coarse salt or cheese and bake until dark golden brown in color, about 20 minutes. transfer to a cooling rack for at least 5 minutes before serving.