Brotsalat mit Spargel | Wein(seligkeiten) my love affair with Rosé

 

Dieser Salat ist eine echte Schönheit, klar das Auge isst immer mit, aber diese Farben bereiten mir besonders großen Spass: knusprige Ciabattawürfel, fruchtige Tomaten, säuerliche rote Zwiebeln, knackiger grüner Spargel, frischer Ziegenkäse, freilaufende Schnittlauchblüten, pfeffrige Rauke, frische Minze und feurige Chili – hier kommt zusammen was mir besonderen Spass bereitet und unheimlich lecker ist. Wenn ein Gericht dann auch noch SO lecker ist macht es mich vollends glücklich. Ausserdem passt er nicht nur farblich hervorragend zu my love affair with ROSÉ – nein, zusammen sind die Beiden ein absoluter Hochgenuss!

 

(Zutaten für 2 Salatteller:

  • 6 Tomaten
  • etwas Olivenöl
  • Meersalz
  • 2 TL Kapern (z. B. Nonpareilles)

Tomaten waschen, halbieren und mit der Schnittfläche nach oben auf ein mit Backpapier ausgelegtes Blech setzen. Mit etwas Olivenöl beträufeln, Kapern und Salz darüber streuen. Im vorgeheizten Backofen bei 200°C Ober-/Unterhitze für  1 Stunde schmoren, aus dem Ofen nehmen und abkühlen lassen.

  • 1 Knoblauchknolle (ja, Knolle), bestenfalls jung
  • 2 Zweige Rosmarin
  • 250 g Ciabattabrot

Zehen von der Knoblauchknolle trennen und mit einem Glas, Messerseite o.ä. flach drücken, Brot in mundgerechte Würfel schneiden und auf einem mit Backpapier ausgelegtes Blech verteilen. Mit etwas Olivenöl beträufeln. Knoblauch und Rosmarinzweige zwischen den Würfeln verteilen und im vorgeheizten Backofen bei 200°C Ober-/Unterhitze ca. 15 Minuten goldbraun rösten.

  • 2 rote Zwiebeln, in feine Spalten geschnitten
  • 6 EL Rotweinessig
  • 100ml Wasser
  • 2–3 Lorbeerblätter
  • Salz und Pfeffer
  • 2 EL Olivenöl

Zwiebelspalten, Essig, Wasser und Lorbeerblätter aufkochen und 15 Minuten köcheln lassen. Öl hinzugeben und mit Salz und Pfeffer abschmecken. Abkühlen lassen.

  • 2 Stiele Minze, die Blättchen abgezupft
  • 1 Bund grüner Spargel, in Stücken angebraten
  • ca. 8 frische Schnittlauchblüten
  • 100g Rauke
  • 200 g Ziegenkäsetaler

Brotwürfel, Rauke, Spargel, Schnittlauchblüten und Minze auf 2 Teller verteilen. Tomaten, Kapern, Zwiebeln samt Marinade und Ziegenkäse ebenfalls auf die Teller geben und mit etwas Rotweinessig und Olivenöl beträufelt sofort servieren. Dazu passt ein einkalter Rosewein, z.B. my love affair with ROSÉ.)

 

Ich habe natürlich noch meine obligatorische rote Chilischote eingebaut, ich kann nicht anders, Chili ist mein Fetisch. Wem das zu scharf ist, lässt die rote Feurige einfach weg. Wie ich ausgerechnet auf einen Roséwein gekommen bin, erfahrt ihr hier: my love affair with ROSÉ.

Euch einen tollen Sonntag, Kerstin.

 

Brotsalat mit Spargel | Wein(seligkeiten) my love affair with Rosé

Brotsalat mit Spargel | Wein(seligkeiten) my love affair with Rosé

Brotsalat mit Spargel | Wein(seligkeiten) my love affair with Rosé